Normalgewicht und gesundes Körpergewicht: Warum es wichtig ist, darauf zu achten – Lose Weight Tips

Anzeige

Was ist das Normalgewicht?

Was ist das Normalgewicht? Die beiden Begriffe Normalgewicht und Idealgewicht werden oft synonym verwendet. Es gibt aber einen entscheidenden Unterschied. Das Normalgewicht gibt eine Spanne an, die als gesund gilt. Nach WHO-Klassifizierung ist Ihr Körpergewicht im normalen Bereich bei einem BMI zwischen 18,5 und 24,9. Der Body Mass Index ist ein guter Richtwert, wenn man wissen will, ob das eigene Körpergewicht (pysikalisch korrekt: Körpermasse) im Normbereich liegt oder nicht.

Mit unserem Smart BMI-Rechner können Sie Ihr persönliches Körpergewicht sofort kostenlos und unverbindlich überprüfen. Im Laufe des Lebens ändert sich die Bewertung des BMI beträchtlich. Deshalb berücksichtigt der BMI-Rechner nicht nur Ihre Körpergröße und Ihr Gewicht, sondern auch Ihr Alter und Ihr Geschlecht. Der BMI-Rechner ist für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.

Das Normalgewicht ist das Körpergewicht, das unter normalen Umständen als gesundes Gewicht gilt. Bei der Bestimmung des Normalgewichts steht die Gesundheit im Vordergrund. Ästhetische Aspekte und Schönheitsideale werden dabei nicht berücksichtigt.

Mittlerweile hat sich der Body Mass Index (BMI) durchgesetzt, um das Normalgewicht zu berechnen. Der BMI wird aus dem Körpergewicht in Kilogramm (kg) und der Körpergröße in Meter (m) nach folgender Formel berechnet.

BMI = Körpergewicht
Körpergröße2
Volle Power für den Alltag mit dem hochwertigen iSANO Nährstoffriegel
Anzeige

Neu: Die besten Rezepte – erfolgreich abnehmen

Anzeige

Männer und Frauen sind unterschiedlich

Der BMI ist eine einfache Orientierungshilfe, damit Sie Ihr Körpergewicht richtig einschätzen können. Nicht mehr und nicht weniger. Zur Beurteilung, ob Ihr Körpergewicht im gesunden Bereich liegt, hat die WHO diese BMI-Tabelle für Männer und Frauen veröffentlicht.

Bewertung des Körpergewichts BMI Frauen
Untergewicht < 17,5
Normalgewicht 17.5 – 24,0
leichtes Übergewicht 24,0 – 26,5
mäßiges Übergewicht 26,5 – 29,0
Adipositas Grad 1 29,0 – 34,0
Adipositas Grad 2 34,0 – 39,0
Adipositas Grad 3 > 39,0


Bewertung des Körpergewichts BMI Männer
Untergewicht < 18,5
Normalgewicht 18.5 – 25,0
leichtes Übergewicht 25,0 – 27,5
mäßiges Übergewicht 27,5 – 30,0
Adipositas Grad 1 30,0 – 35,0
Adipositas Grad 2 35,0 – 40,0
Adipositas Grad 3 > 40,0

Beispiel:
Für einen 1,75 m großen Mann mit 75 kg Körpergewicht ergibt sich nach der BMI-Tabelle Normalgewicht. Für eine gleich große Frau, die ebenfalls 75 kg wiegt, ergibt sich aber bereits leichtes Übergewicht. Sie darf nicht mehr als 73,5 kg wiegen, um noch Normalgewicht zu haben.

Bei der Beurteilung des BMI werden Unterschiede zwischen Mann und Frau gemacht, da Frauen in der Regel weniger Muskelmasse haben als Männer.

Anzeige